Wie Schimmelflecken auf Kleidung loswerden? Schimmel auf der Kleidung: wie zu entfernen, zu reinigen, zu waschen? Wie man Form von einem Kinderwagen entfernt

Zuhause / Sauber und sauber

Mould ist ein Pilz, der aus einer Spore entsteht. Der Hauptort der Lokalisierung von Schimmel ist nassen und warmen Orten. Sie erscheint oft in Bädern, an Fenstern und Wänden, aber was ist zu tun, wenn Schimmel auf Kleidung und Stoffen gefunden wird? Wenn Sie einen Schrank oder einen Schrank öffnen, können Sie sehen, dass die Produkte aus dem Stoff von Schimmelpilzen befallen sind. Hier stellt sich die Frage: Wie kann man Schimmel vom Gewebe entfernen?

Die Ursachen des Auftretens und was ist die Gefahr

Schimmelpilze erscheinen nur in einer für sie günstigen Umgebung, was auf die unsachgemäße Lagerung von Kleidung und Dingen aus dem Stoff hindeutet. Zu den ungünstigen Bedingungen gehört die Lagerung von Gegenständen in feuchten Räumen. Schimmel kann durch unsachgemäßes Trocknen der Dinge entstehen. Die Lagerung von nicht getrockneten, feuchten oder feuchten Gegenständen im Schrank führt unweigerlich zu Schimmelbildung.

Was zu tun ist, um die Entstehung von zu verhindern:

    Es ist gut, Dinge nach dem Waschen zu trocknen.

    Legen Sie keine rohen Kleider in den Schrank (nach dem Gehen, Angeln, etc.).

    Dinge nur in trockenen Räumen aufbewahren. Reinigen oder belüften Sie den Schrank oder den Raum regelmäßig.

    Wäsche bügeln.

Das Auftreten von Schimmel ist nicht nur ein unangenehmer Vorfall, sondern auch ein Gesundheitsrisiko. Schimmelpilze sind gefährlich für Kleidung, sie zerstören das Gewebe, verlassen unangenehmer Geruch, verderben das Aussehen von Produkten und bringen Hausfrauen viel Ärger, wenn sie entfernt werden.

Neben Sachschäden leidet auch die menschliche Gesundheit. Schaden bringt Pilzsporen mit sich, die sich durch die Luft ausbreiten und sich am Körper eines Menschen festsetzen können, und mit einem Atemzug gelangen Sporen in den menschlichen Körper und provozieren Krankheiten. Sie lösen sich am Körper auf, verursachen Entzündungen der Haut (Dermatitis, Ekzeme), wirken sich auf Haare und Nägel aus.

Sporen werden beim Verzehr durch allergische Reaktionen (Husten, laufende Nase, Konjunktivitis und Asthma) verursacht. Der Zustand verschlechtert sich, es gibt Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit, es gibt Probleme mit dem Bewegungsapparat. Unter Berücksichtigung des negativen Einflusses muss man bei den ersten Anzeichen sofort herausfinden, wie man die Form aus dem Gewebe entfernt.

Mittel und Methoden des Kampfes

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie schnell und ohne Schaden der Schimmelpilz aus dem Gewebe entfernt werden kann.

Haushalt


  Wenn es kürzlich erschien, kann eine Sache sogar eine einfache Wäsche mit einem Qualitätspuder sparen. Zum Entfernen wird "Weißheit" verwendet. Sie müssen das verdorbene Ding mit einem kleinen Zusatz dieses Produktes kochen, für 1 Liter Wasser 1-2 Esslöffel "Belizny".

Die Flecken verschwinden nach 10-15 Minuten des Kochens, der Prozess muss kontrolliert werden und sobald die Form verschwunden ist, ziehen Sie das Produkt heraus und spülen Sie es aus. Dieses Verfahren ermöglicht die Entfernung von Schimmelpilzen aus dem Gewebe aufgrund von Hochtemperaturverarbeitung.

Zu den wirksamen und universellen Bleichmitteln gehören "Vanish", "Perox" und "Domestos". Die Methode der Verwendung ist identisch, wie für "Belizna".

Volksweisen

Es ist nicht notwendig, teure Bleichmittel zu kaufen, wenn Sie und verwenden können volksmedizin.

Dazu gehören:

  • zitronensaft,
  • essig,
  • salz,
  • wasserstoffperoxid,
  • terpentin,
  • waschseife,
  • alkohol,
  • trockener Ton
  • und sogar Milchprodukte.

Terpentin und Ton werden verwendet, um Schimmel von Woll- und Seidenstoffen zu entfernen. Der Wattestäbchen wird mit Terpentin benetzt, das kontaminierte Gewebe wird behandelt und der Ton gegossen. Das Ding wird mit Löschpapier oder einem Papiertuch abgedeckt und gebügelt. Nach diesem Vorgang werden die Kleidungsstücke in Seifenwasser gewaschen. Um Schimmel von Seide zu entfernen, wird auch eine Lösung von Ammoniak verwendet. Alkohol wird mit Wasser im Verhältnis 1 zu 16 verdünnt. Nach der Reinigung sollten die Dinge gründlich gespült werden.

Für weiße Stoffe ist Wasserstoffperoxid ideal. Wir legen das Produkt auf den betroffenen Bereich und stehen für 20-30 Minuten, dann waschen wir die Kleidung in der üblichen Weise.

Für die Reinigung von Flachs, Baumwolle, Satin und grobem Kaliko wird eine Salzlösung verwendet. Für 1 Liter Wasser, 2 Esslöffel Salz und 5 ml Ammoniak. Die Lösung wird 30 Minuten lang gekocht, dann an einen schmutzigen Ort gegeben und für eine Weile stehen gelassen. Nach der Behandlung sollten die Dinge gründlich gewaschen werden.

Mischung zitronensaft und Essig hilft Schimmel zu bekämpfen und beseitigt seinen Geruch. Die vorbereitete Lösung wird auf die Kleidung aufgetragen und für ein paar Minuten belassen, dann mit Kochsalz bestreut. Nachdem das Tuch getrocknet ist, wird es in einer warmen Seifenlösung gewaschen.

Wenn sich Schimmel auf der Bettwäsche gebildet hat, kann sie mit Milchmolke entfernt werden. Die Wäsche wird 12 Stunden im Serum aufbewahrt und anschließend sorgfältig mit Pulver gewaschen.

Infizierte mit Schimmel gefärbte Stoffe können mit Ammoniak gewaschen werden. Machen Sie eine Mischung aus Alkohol mit Wasser (1 zu 1) und setzen Sie den Fleck auf, nach kurzer Zeit werden die Dinge mit einem starken Pulver gewaschen.

Vor der Anwendung dieser Methode muss die Wirkung der Mischung an einer unauffälligen Stelle der Kleidung getestet werden, um das Ding nicht zu verderben.

Um Schimmel von Lederprodukten zu entfernen, müssen Sie eine Seifenlösung vorbereiten. Mit einer weichen Zahnbürste wird die Lösung mit sauberen Bewegungen auf das Produkt aufgetragen und von den Schimmelflecken gereinigt. Dann wird die Seifenlösung von der Oberfläche entfernt.

Zu den universellen Mitteln, die für alle Arten von Stoffen geeignet sind, gehört Waschseife. Waschen Sie das Ding mit Waschseife und reiben Sie vorsichtig den kontaminierten Bereich.

Die gealterte Form wird mit Hyposulfit gewaschen, verdünnt mit Seifenwasser in einem Verhältnis von 1 Glas Flüssigkeit zu 1 Teelöffel Hyposulfit.

Beseitigen Sie den Geruch von Schimmel

Um den Schimmel vollständig zu überwinden und loszuwerden unangenehmer Geruch   es wird nicht ausreichen, nur kontaminierte Produkte zu reinigen, Sie müssen alle Sachen waschen, die im Schrank sind. Reine Dinge absorbieren einen unangenehmen Schimmelgeruch, um Kleidung aus dem Waschen mit Puder und Essig zu entfernen.

Für 1 Liter Wasser - 1 Esslöffel Essig. Nach dem Waschen mit Essig müssen die Dinge wieder auf die übliche Weise gewaschen und gut getrocknet werden. Trocknen in der Sonne und im Wind wird Ihnen helfen, den Geruch von Schimmel zweimal loszuwerden. Nach den Verfahren wird empfohlen, die Dinge auf beiden Seiten zu bügeln.

Um den Schimmelgeruch weißer Dinge zu beseitigen, wird eine schwache Chlorlösung verwendet. Die Dinge sind für ein paar Stunden durchnässt und dann gelöscht. Beim Waschen verwendet die Maschine Backpulver. Soda wird in die Pulverkammer gegossen, wobei die Wäsche bei der maximal zulässigen Temperatur für diese Art von Gewebe durchgeführt wird.

Wie man Form auf einem Kinderwagen und anderen Stoffgegenständen loswird

Schimmel tritt nicht nur auf Kleidung, sondern auch auf anderen Stoffprodukten auf. Garage ist ein Ort zum Speichern von Dingen, die nur in einer bestimmten Zeit verwendet werden. Das Mikroklima der Garage ist durch Feuchtigkeit und Feuchtigkeit gekennzeichnet, was das Auftreten von Schimmel provoziert. Infiziert kann jedes Produkt aus dem Stoff sein, von Kinderwagen bis zu Angelhockern. In Situationen, in denen es keine Möglichkeit gibt, Dinge zu waschen und zu klopfen, müssen Sie in solchen Fällen wissen, wie Sie Schimmel auf dem Stoff entfernen können.

Auf die Schimmelflecken das Serum auftragen und auf die Zwiebel reiben, dann mit Wasser reinigen. Wenn Volksmedizin nicht hilft, wird Terpentin verwendet. Mit einem Schwamm auf den Mehltau, Terpentin wird aufgetragen, dann eine Lösung aus Peroxid und Pulver, die Mischung wird in den Stoff gerieben. Nach gründlichem Waschen mit Wasser, und um den spezifischen Geruch zu beseitigen verwendet Klimaanlage.

Arbeiten mit Terpentin dürfen nur im Freien oder in einem belüfteten Raum erfolgen.

Wenn Schimmelflecken auf dem Stoff auftreten, sollten Sie sofort Maßnahmen ergreifen: Verschmutzte Kleidung reinigen, kontaminationsgefährdete Dinge waschen, herausfinden, warum Schimmel aufgetreten ist, und die Ursachen beseitigen. Das Mikroklima des Hauses, der Garage oder einer anderen Struktur sollte der Norm entsprechen, die Verteilung der Feuchtigkeit und der Feuchtigkeit sollte nicht erlaubt sein, da es unter solchen Bedingungen ist, dass eine Form geformt wird. Schützen Sie Ihr Eigentum und Ihre Gesundheit, lassen Sie das Auftreten von Schimmelpilzen nicht zu und wissen Sie, wie Sie ihnen widerstehen können.

Viele moderne Hausfrauen sind daran interessiert, Schimmel aus Gewebe zu entfernen, wenn der Pilz buchstäblich in Fasern gegessen wird und nicht mit gewöhnlichem Pulver gewaschen werden will. Die Ursache für Schimmelbildung an Kleidung ist Feuchtigkeit. Dies ist aufgrund hohe Luftfeuchtigkeit   in einem Raum oder nicht genug getrocknete Kleidung, in einen Schrank stellen. Pilz kann auf jedem Material von Kleidungsstücken, Teppichen, Kinderwagen, Spaziergängern usw. erscheinen. Entfernen Sie die Form, die gründlich und fest in den Fasern eingebettet ist, ist sehr schwierig, so ist es besser, sofort nach dem Auftreten von dunklen Flecken zu reinigen.

  Dann können Sie die Verschmutzung ableiten

Zu Hause kann die Form aus dem Gewebe entfernt werden mit:

  • soda;
  • ammoniak-Flüssigkeit;
  • weiße;
  • wasserstoffperoxid;
  • molke;
  • zwiebeln;
  • zitronensäure usw.

Es ist sehr wichtig, die Zusammensetzung des Gewebes vor Beginn der Reinigung zu untersuchen, so dass die Farbe und das Material selbst während der Behandlung von Pilzen nicht beschädigt werden.

  Reinigung von weißen Naturmaterialien

Wie man Form von Kleidung wäscht, wenn ein Ding aus natürlichen Materialien gemacht wird, wird es interessant sein, viele zu wissen. Dies ist ziemlich einfach, weil es die Leinen- und Baumwollstoffe sind, die am besten für die Reinigung von Pilzsporen geeignet sind. Wir scheiden Formen auf folgende Weise aus.

Weiße. Dieses Bleichmittel war sowohl ein Desinfektionsmittel als auch ein Fleckenentferner. Es war mit Handtüchern, Windeln, Bettwäsche getränkt, um verschiedene Mängel auf dem Stoff loszuwerden. Um den Pilz auf dem Gewebe zu beseitigen, müssen Sie ein sauberes Becken nehmen, die Wäsche dort hinstellen, ungefähr 100 ml Weiße hinzufügen und Wasser gießen. Wenn die Flecken alt sind, wird das Mittel direkt auf dunkle Flecken gegossen. Die Einweichzeit in Chlor ist ziemlich lang, nicht weniger als 24 Stunden. Danach sollte die Wäsche in die Maschine gestellt und mit einem normalen Pulver gewaschen werden.

Im Leben kann alles passieren, und selbst die beste Hausfrau hat eine Frage, wie man Schimmel vom Stoff entfernt. Von all den Unreinheiten, die im Alltag auftreten können, sind Pilze am hartnäckigsten und schwer zu extrahieren. Form aus Gewebefasern ist sehr schwer zu entfernen, selbst die besten und am meisten beworbenen Pulver. Aber verzweifeln Sie nicht, denn es gibt viele volksweisen   Kampf mit dieser Geißel. Die Gastgeberin wird definitiv das Wissen brauchen, wie man Schimmelflecken vom Stoff entfernt, ohne das Material zu opfern.

In der Tat ist nichts Ungewöhnliches in der Tatsache, dass der Pilz sich durch das Gewebe ausbreitet, nein. Wenn sich die Wohnung zum Beispiel im ersten Stock befindet, kann es zu einer schnellen Verbreitung von Schimmel an Schränken, Schränken und anderen geschlossenen Räumen kommen.

Mould kann nicht nur Kleidung aus natürlichen und synthetischen Stoffen, sondern auch Teppiche, Polstermöbel und Autositze beeinflussen. All dies erfordert eine sorgfältige Verarbeitung, um das Problem loszuwerden. Pilz sieht nicht nur hässlich aus, sondern kann auch gefährlich für die menschliche Gesundheit sein. Besonders betrifft es einen Kinderorganismus.


Um Schimmelpilze so schnell und qualitativ wie möglich aus dem Gewebe zu entfernen, ist es notwendig, sofort nach der Entdeckung des Problems zu handeln. Frischer Pilz, der von irgendeinem Material beseitigt wird, wird viel einfacher sein als das alte.

Wie man schwarze Schimmel von Gewebe entfernt, dann ist es schwieriger, mit diesem Pilz zu kämpfen. Es kann am häufigsten auf Leinen gefunden werden, die in einem Schrank in gefalteter Form aufbewahrt wird. Ein ähnliches Problem quälten viele Hausfrauen zu jeder Zeit. Aus diesem Grund war es notwendig, verschiedene Verfahren zum Reinigen des Gewebes zu erfinden. Es sollte angemerkt werden, dass die Mittel, die unsere Großmütter und Urgroßmütter verwendeten, viel effektiver waren als viele moderne Pulver.

Seit alters her war bekannt, dass Schwarzschimmel im Gewebe durch Soda, Ammoniak, ein übliches Bleichmittel, Wasserstoffperoxid, Molke, Zwiebel oder dergleichen ausgeschieden wird zitronensäure. Alle diese Mittel sind sehr wirksam, aber einige sollten nur verwendet werden, wenn es um frische Flecken von Schimmel auf der Kleidung kommt. Vergessen Sie auch nicht die Wirkung von Bleichmittel und Peroxid auf die Farbe, die zum Färben von Stoffen verwendet wird. Das heißt, für eine bestimmte Art von Material müssen Sie Ihr Werkzeug verwenden, um den Pilz zu entfernen.


Wie man weißes Tuch säubert?

Wie man Schimmel aus weißem Stoff entfernt, weiß jede Geliebte, dass das Reinigen solcher Materialien eine der schwierigsten Aufgaben ist. Wenn natürliche weiße Stoffe bei der Herstellung einer Sache verwendet wurden, muss man sehr vorsichtig sein, da eine falsche Zutat eine geliebte Bluse oder ein geliebtes Kleid in einen sexuellen Lappen verwandeln kann.

Wenn das Produkt aus Baumwollstoff hergestellt wurde, kann es mehrere Möglichkeiten geben. Dieses Material ist ziemlich stark und toleriert viele Arten der Verarbeitung. Zum Beispiel kann schwarze Form von ihm mit der Hilfe des gewöhnlichen Weißens entfernt werden. Es kann eingeweicht und dann mit weißer Bettwäsche oder Kleidung gewaschen werden. Es sollte angemerkt werden, dass Baumwollprodukte gut auf Bleichmittel reagieren. Sie können nicht nur die Form, sondern auch andere hässliche Stellen hervorbringen, einschließlich der alten. Zum Einweichen genügt es, 100 ml Bleichflüssigkeit in das Becken zu gießen und mit warmem Wasser zu verdünnen. Die Verarbeitungszeit des Materials auf diese Weise sollte mindestens 20 Stunden betragen. Danach wird das Produkt gründlich in der Waschmaschine gewaschen.


Wenn es darum geht, wie man Schimmel aus dem Gewebe entfernen kann weiß, dann können Sie dies mit Ammoniak tun, das mit Salz verdünnt wird. Es stellt sich als effektive Lösung heraus, die gut mit den schwarzen Flecken auf dem Gewebe nach dem Pilz kämpft. Ein Heilmittel wird aus 4 Esslöffeln Salz und 10 Milliliter Ammoniak hergestellt. All das wird mit zwei Litern Wasser verdünnt und zum Kochen gebracht. In heißer, aber nicht kochender Lösung, legen Sie die Wäsche für 15-20 Minuten, wonach alles gründlich gewaschen und gespült wird. Es ist ratsam, während der Wäsche einen Wäschewascher zu verwenden, um mögliche unangenehme Gerüche zu beseitigen.

Beratung!   Wasserstoffperoxid eignet sich auch hervorragend zum Entfernen von Schimmelpilzen aus weißem Tuch.

In diesem Fall kann diese Methode als eine der einfachsten bezeichnet werden, da die Flüssigkeit einfach ausreicht, um auf den Fleck zu gießen und etwa eine halbe Stunde zu warten, bis der gewünschte Effekt eintritt. Entfernen von schwarzen Flecken mit Peroxid kann eine sehr einfache Option sein, aber nicht die effektivste, wenn es um den alten Pilz geht. Immer noch mit den alten Flecken viel besser mit Ammoniak fertig.

Eine andere Möglichkeit, als Sie Schimmelflecken aus dem Gewebe entfernen können, wenn zur Hand war es keine Weiße, kein Alkohol, kein Peroxid, ist eine Glühbirne. Sie sollte gut mit der Aufgabe fertig werden, Schimmelflecken zu entfernen, wenn der Pilz erst kürzlich aufgetreten ist. Um das Bleichmittel herzustellen, wird die Birne gereinigt und mit einem Mixer in den Brei zerkleinert. Nach dem Auftragen auf den Fleck und Einreiben in die Fasern des Gewebes. Nach 10-20 Minuten müssen Sie Ihre Wäsche mit Puder oder Seife mit Aufhellungswirkung waschen.

Viele Menschen wissen, dass der Pilz Säure gut korrodiert. Aus diesem Grund werden Schimmelflecken oft mit Milchmolke entfernt. Aber seine Aktion ist eher langsam. Um Flecken vom Pilz mit weißen Tuchmilchprodukten zu entfernen, müssen Sie mindestens einen Tag warten. Es ist ratsam, das Produkt mit Ammoniak zu behandeln und dann gründlich mit einem guten Bleichpulver zu waschen.

Moderne Methoden zur Entfernung von Flecken können ebenfalls wirksam sein. Zum Beispiel ist der angepriesene Vanishes gut darin, Schimmel von dem Stoff zu entfernen. Er kann selbst mit alten Pilzen zurechtkommen, aber nur mit Einweichen.

Farbige und zarte Stoffe

Wenn für weiße Wäsche gibt es viele Methoden der Bleiche, mit denen Sie schnell den Pilz loswerden können, ob es möglich ist, die Form von der Farbe des Gewebes zu entfernen und empfindlich? Es ist bemerkenswert, dass in diesem Fall alles viel komplizierter ist. Solche Gewebe erfordern eine spezielle Behandlung, da falsche Reinigungsmethoden Ihre Lieblingssache schnell deaktivieren können.


Beratung! Guter Weg   Entfernen Sie Flecken aus Schimmel mit farbigen Stoffen ist die Verwendung von Terpentin.

Zuvor muss das Produkt gewaschen und getrocknet werden. Dann wird der Fleck mit Terpentin und Babypuder behandelt. Danach wird ein Blatt Papier oder eine dicke Serviette auf den Fleck gelegt, und alles wird mit einem heißen Bügeleisen gebügelt. In ähnlicher Weise können Sie weißen Ton verwenden. Es wird zerkleinert und auf den Fleck aufgetragen, und dann wird alles richtig durch Papier oder ein natürliches weißes Tuch gebügelt. Diese Methoden sind ideal geeignet, um Schimmelflecken auf farbigen Materialien zu beseitigen. Somit verschlechtert sich die Farbe des Gewebes nicht und der Pilz verschwindet vollständig.

Die schwierigste Aufgabe ist es, Spuren von Schimmel von einem empfindlichen Gewebe zu entfernen. Um beispielsweise den Pilz von Seide zu entfernen, ist es empfehlenswert, Peroxid zu verwenden, das 20 Minuten lang auf verdorbene Bereiche aufgetragen wird. Danach wird das Produkt in warmem Wasser von Hand gewaschen.

Eine der sanftesten Methoden zur Entfernung von Pilzen ist Soda. Es wird auf die von Schimmel befallene Oberfläche gegossen. Aber es ist besser, die Pasta und das Wasser aus dem Wasser und Soda zu kochen und es für 20 Minuten anzuwenden. Diese Zeit wird völlig ausreichen, wenn es sich um delikates Material handelt.

  Schimmel ist eine Vielzahl von Pilzen, die eine mikroskopische Größe haben, aber sie sind mit bloßem Auge leicht zu sehen. Sie vermehren sich perfekt in rohe BedingungenEs ist also keine Überraschung, dass sie sich auf Leinen niederlassen. Wenn die Dinge auf den grünen oder schwarzen Flecken erscheinen, verlieren Sie keine Zeit, fangen Sie an, sie zu entfernen. Immerhin werden natürlich die natürlichen Gewebe vollständig zerstört, und hier werden schon keine Mittel helfen.

Die Hauptgründe für das Auftreten von Schimmel

Die Hauptgründe für das Auftreten von Schimmel sind:
  • schlecht getrocknete Unterwäsche;
  • lagerung von Dingen in feuchten Bedingungen;
  • von einem infizierten Ding zu einer Anzahl von liegenden Kleidern Schimmelpilze verteilen.

Wie man Form von Kleidung wäscht?

Es gibt viele Mittel, mit denen Sie die Form von Ihren Kleidern nehmen können. Das:

Bleichen

Erscheinen die Flecken auf den weißen Dingen? Verwenden Sie "Weiße", aber das Material sollte hohen Temperaturen widerstehen, zum Beispiel als Baumwolltuch. Die Form verschwindet leicht aus der Wäsche, wenn sie unter Zugabe von Bleichmittel gekocht wird:
  • Für 1 Liter Wasser nehmen Sie ein paar Esslöffel der Droge.
  • Sobald das Kochen beginnt, ist es notwendig, die Stelle zu beobachten. Im Durchschnitt verschwindet es in 10-15 Minuten.
  • Unmittelbar nachdem das Tuch abgeräumt ist, wird die Wäsche entfernt und gestreckt.

Wenn die Farbe beschädigt ist, kommen die universellen Tribünen Vanish und Domestos zu Hilfe.


Für beste Ergebnisse folgen Sie den Empfehlungen des Herstellers. Gewöhnlich wird das Bleichmittel auf den Formbereich aufgetragen und für eine bestimmte Zeit stehen gelassen, dann wird es in einer Maschine oder manuell gewaschen.

Kreide

Eine schonende Entformungsmethode - mit Kreide für die chemische Reinigung:
  • Die Kreide mit Kreide bestreichen und mit einem sauberen Blatt Papier abdecken.
  • Bügeln Sie für 10-15 Minuten mit einem heißen Eisen.
  • Die Sache wird wie üblich in der Schreibmaschine gelöscht.

Kreide hat gute Saugeigenschaften und härtet fast immer perfekt aus.

Fermentierte Milchprodukte

Sauermilch-Naturprodukte (zum Beispiel Kefir) werden auch im Kampf gegen Schimmelpilze helfen. Spot großzügig mit Kefir geschmiert und für 7-10 Stunden verlassen. Als nächstes wird das Ding in sauberem Wasser gespült und beobachtet das Ergebnis. Wenn die Form nicht vollständig verschwunden ist, wiederholen Sie den Vorgang. Die letzte Stufe ist Maschinenwäsche von Kleidung.

Wasserstoffperoxid

Peroxid kann in jeder Apotheke gekauft werden. Es wird mit Schimmel befeuchtet und für 20-30 Minuten stehen gelassen. Dann waschen sie Kleider in einer Schreibmaschine. Darüber hinaus kommt Wasserstoffperoxid gut mit gelben Schweißflecken zurecht.

Ammoniakalkohol

Eine weitere Komponente, die in einer Drogerie leicht zu kaufen ist. Es wird helfen, die farbige Wäsche von einem ungebetenen Gast zu entlasten. Spot mit Alkohol befeuchtet und 10-15 Minuten gereift. Dann werden die Dinge in sauberem Wasser gut gespült und in die Wäscherei geschickt.

Obst und Gemüse Abhilfe

Zwiebeln und Zitrone sind natürliche Kämpfer mit Schimmel:
  • Nehmen Sie 2 große Zwiebeln und 2 Zitronen.
  • Die Zwiebeln werden mit einem Mixer geschält und zerkleinert.
  • Aus Zitronen den Saft auspressen und die Schale auf einem Fleischwolf zermahlen.
  • In Zitronensaft Zitrone Zutaten hinzufügen - gut mischen.
  • Das Ding wird auf eine flache Oberfläche gelegt und die Form wird mit dem vorbereiteten Produkt verschmiert, die Oberseite wird mit einem Nahrungsmittelfilm bedeckt und für eine halbe Stunde belassen.
  • Nach Ablauf der Zeit wird die Mischung entfernt.
  • Das Produkt wird in einer Maschine unter Zugabe einer erhöhten Portion Pulver und Conditioner gewaschen.

Mischung für empfindliche Gewebe

Was tun, wenn die Form auf ihnen erschien? Sie müssen die folgenden Zutaten auf Lager haben:
  • fettarme Milch;
  • boraxpulver;
  • essig;
  • zitronensaft.
Um die Zubereitung vorzubereiten, nehmen Sie 50 ml jeder Zutat - mischen. Die resultierende Mischung wird auf die Flecken aufgetragen und für 40 Minuten mit einem Nahrungsmittelfilm abgedeckt. Dann, mit Wattepads bewaffnet, tränken Sie die Verbindung und mehrmals manuell löschen Sie das Ding.

Haushaltsseife

Ein altbewährtes Werkzeug, das gegen verschiedene Flecken, einschließlich Schimmel, hilft. Dieses Werkzeug ist sowohl für weiße als auch für farbige Unterwäsche geeignet:
  • Um eine starke Seifenlösung zuzubereiten, reiben Sie die Hälfte der Stange ein waschseife   mit einem Fettgehalt von 60-72% auf Reibe und füllen Sie es mit 1,3 Liter warmem Wasser.
  • Gut vermischen und die Seife vollständig lösen lassen.
  • In Seifenwasser die Wäsche 30 Minuten einweichen, strecken und trocknen.



Für weiße Dinge wird eine Lösung von 2/3 bar Seife und 1,3 Liter Wasser vorbereitet.

Wie man den Geruch der Form auf Kleidung loswird?

Wenn die Kleidung einen unangenehmen schimmeligen Geruch hat, ist es so einfach, sie nicht zu entfernen. Es ist notwendig, alle Kleidungsstücke mit Backpulver, Borax oder Essig zu waschen.

Wie geht es weiter?

  • Leinen wird in die Maschine geladen, die übliche Menge Pulver wird mit einem Glas Essig, Soda oder Borax bedeckt.
  • Das beste Ergebnis zeigt sich beim Waschen in heißem Wasser. Wenn die Produkte mit einer hohen Wassertemperatur kontraindiziert sind, werden sie in kaltem Wasser gewaschen, es kann jedoch mehrere Zyklen dauern, bis der Geruch vollständig erodiert ist.
  • Nach dem Waschen wird die Wäsche an der frischen Luft in der Sonne getrocknet.
Wenn die Schimmel wie ein Mantel oder ein Mantel riechen, können sie nicht eingeweicht werden. Dann nutzen Sie die Trockenbearbeitung von Dingen, die auf zwei Arten durchgeführt werden können:
  • Backpulver streuen die gesamte Oberfläche des Produkts, dann drehen Sie es um und verarbeiten Sie die andere Seite. Verlasse die Nacht. Am Morgen schütteln sie aus und entfernen mit Hilfe einer weichen Bürste die Reste von Soda, Luft während des Tages an der frischen Luft.
  • Sie stopfen Dinge mit trockenen Zeitungen und wickeln sie in sie ein. Je nach Stärke des Geruchs 3-7 Tage gehen lassen.

Wie kann man Kleidung vor Schimmel schützen?

Je mehr das Material Schimmel ausgesetzt ist, desto schwieriger ist es zu entfernen. Um sich nicht an der "Wiederbelebung" der Dinge zu beteiligen, ist es besser, optimale Bedingungen für ihre Lagerung zu schaffen, sowie:
  • lüften und heizen Sie die feuchten Räume;
  • es ist gut, Kleidung zu trocknen;
  • dinge, die im Schrank aufbewahrt werden, lüften (siehe auch -).
Wenn das Problem passiert ist, legen Sie die Dinge nicht in eine lange Schachtel, beginnen Sie mit Schimmelflecken zu kämpfen. Gewöhnliches Waschen in einer Waschmaschine mit einem Puder kann sie nicht mehr häufig bewältigen, deshalb werden verschiedene Mittel verwendet. Wie auch immer Sie sich entscheiden, probieren Sie das Produkt vor Gebrauch auf einer kleinen unauffälligen Wäscheleine aus. Wenn das Material seine Farbe und Stärke behält, können Sie es sicher für das gesamte Produkt verwenden.

Mit Schimmel auf Kleidung, müssen Sie sicherlich kämpfen, und nicht eine Sache wegwerfen, weil Sie nicht wissen, wie man mit diesem Phänomen umgeht. Auf, wie man Form mit Haushaltschemikalien und Volksmedizin überwindt, werden wir in diesem Artikel erzählen.

Schimmel an Dingen kein sehr angenehmes Phänomen. Jede Gastgeberin, die Dinge an entlegenen Orten für lange Zeit aufbewahren kann, kann darauf stoßen. Und wenn diese Stellen nicht belüftet sind und dort Feuchtigkeit eindringen kann, dann finden Sie auf Kleidung oder anderen Gegenständen eine unangenehme weiß-graue Beschichtung.

Bei längerer Lagerung der Dinge an solchen Orten wird die Form so aktiv, dass sie scheinen bedeckt mit einer Art weiß-grünem Moos. Wie man mit solch einem unangenehmen Pilz fertig wird, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wie man Form mit weißer Kleidung, Tuch, Tüchern?

Zunächst werden wir das ein wenig sortieren,   Was ist Schimmel?   und wie man Dinge und Haushaltsgegenstände davor schützt. Mould ist eine spezifische Pilzart, die sich in feuchten, warmen Räumen vermehrt.

Vor allem, um das Auftreten von Feuchtigkeit zu verhindern,   Befolgen Sie diese Regeln :

  • Legen Sie keine feuchten Dinge in den Schrank, lassen Sie sie gut trocknen
  • Top-Kleidung in der warmen Jahreszeit, wenn Sie es nicht benutzen, lohnt es sich zu lüften 1 Mal in 2 Monaten
  • Das Gehäuse sollte nicht zu nah an der Wand sein, damit sich keine Schimmelbildung an den Wänden ausbildet, die sich ins Innere des Schrankes und damit in Dinge bewegen. Stellen Sie die Schränke so auf, dass zwischen ihren Wänden und der Wand mindestens ein Abstand besteht 3-5 Zentimeter
  • Im Bad und in der Küche müssen immer Hauben sein, damit sich im Raum keine Feuchtigkeit ansammelt

Wenn Sie die vorstehenden Regeln nicht eingehalten haben und gefunden haben schimmel auf weiße Kleidung   andere leichte Dinge, die es wert sind, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen. Wenn Sie Spuren eines Pilzes gefunden haben weiße Baumwolle, Leinen oder Wollstoffe, verwende diese Empfehlungen:

  • Gießen Sie Wasser in das Becken und füllen Sie einen Esslöffel Waschmittel
  • Reiben Sie mit Haushaltsseife die Bereiche, die die Form beeinflusst haben, und legen Sie die Dinge in ein Wasserbecken für 20 Minuten
  • Nach der angegebenen Zeit waschen Sie die Dinge in der Waschmaschine und fügen Sie dem Behälter für flüssige Reinigungsmittel eine Mischung aus   500 ml Wasser und 1 EL. l wasserstoffperoxid   Es wird als eine Art Bleichmittel dienen


Schimmelflecken auf Handtüchern sind sehr häufig. Vor allem, wenn diese Handtücher benutzt werden. Ja, und ordentlich gestapelt in einem Schrank kann diesen Pilz treffenwenn du versehentlich ein nasses Handtuch hast.

Schimmelflecken mit Handtüchern können entfernt werden, wenn in 1 Liter Wasser 2 Esslöffel Salz und   5-7 ml Ammoniak.   Eine solche Lösung sollte eine halbe Stunde gekocht und dann auf Flecken aufgetragen werden. Nach 5-10 Minuten   Wasche das Handtuch und trockne es an der frischen Luft.

Wirf keine Dinge weg,   auf dem du Schimmel gefunden hast. Sogar leichte Kleidung kann mit den oben genannten Empfehlungen gespeichert werden.

Video: Wie man aus Kleidung schimmelt?

Wie man Form mit farbigen, Denimkleidung, Tuch, Tüchern spült?

Schimmel auf farbige Kleidung   etwas schwieriger abzuleiten, da sich beim Kontakt mit den Reinigungsmitteln die Farbe auf bestimmten Geweben ändern kann. Um das Ding nicht zu verderben, stellen Sie sicher, dass die Mittel, mit denen Sie Kleidung von Schimmel reinigen wollen, nicht beeinflussen auf die Helligkeit der Farbe.

Die einfachste und effektivste Methode zur Entfernung von Pilzen aus gefärbter Kleidung ist die Mischung ammoniak mit Wasser.   Um dies zu tun, müssen Sie die beiden Komponenten mischen im Verhältnis 1: 1   und befeuchte die Problemzonen mit der erhaltenen Lösung.



Stellen Sie dann die Temperatur ein waschmaschine 30-40 С   und lösche das Ding für 15-20 Minuten.

Eine gute Möglichkeit, Schimmelflecken aus gefärbten Woll- oder Seidenstoffen zu entfernen ist Terpentin. Das bedeutet, Sie müssen die betroffenen Stellen reiben und mit Talkumpuder oder Puder für Kinder bestreuen, mit Gaze abdecken und bügeleisen bügeln.   Nach diesem Vorgang waschen Sie die verarbeiteten Sachen in der Waschmaschine und trocknen Sie sie an der frischen Luft.

Schimmel entfernen mit Denim   sehr kompliziert. Dies liegt an der Struktur des Materials. Was kannst du dir in diesem Fall trösten, deshalb ist das, weil solche Dinge Schimmel sind praktisch nicht vorherrscht. Im Grunde, weil Jeans sind so häufig Material, dass mehrmals pro Woche Jeans Gegenstände sind immer zugänglich zu tragen.



Wenn Sie immer noch nur gelegentlich Jeans tragen, dann versuchen Sie, sie auf Anzeichen von Schimmel zu überprüfen, weil zu Hause es ist fast unmöglich, sich zurückzuziehen.

Um Schimmel von farbigen Tüchern zu entfernen, verwenden Sie   9% Essiglösung.   Um dies zu tun, tupfen Sie einfach das Handtuch in eine Lösung für 10 Minuten. Danach muss es mit Reinigungsmittel und gewaschen werden reinigungsmittel, die den Handtüchern eine angenehme Weichheit geben und den Essiggeruch beseitigen. Trocknen Sie das Handtuch nach dem Waschen   im Freien.

Chemische Mittel zum Entfernen von Schimmel von Kleidung

Es ist möglich, die Schimmel, die auf der Kleidung erschienen sind, nicht nur mit Hausmitteln, die immer zur Hand sind, sondern auch zu waschen mit der Verwendung von Haushaltschemikalien.   Die wichtigsten Substanzen zur Schimmelentfernung sind:

  • Domestos   - Es kann als Mittel zum Entfernen von Schimmel und Bleichmittel verwendet werden. Um den heimtückischen Pilz zu entfernen, verdünnen 10 ml der Substanz in 500 ml Wasser   und färbe die Mischung mit einem Fleck. Danach waschen Sie die Dinge in warmem Seifenwasser und schicken Sie sie zum Trocknen
  • Weiße   - ein anderes Mittel zum Entfernen von Schimmel. Esslöffel bedeutet zu verdünnen in 500 ml Wasser und   in Brand setzen. Wenn die Mischung kocht, lege Dinge hinein. Während 10 Minuten   Spuren von Schimmel werden verschwinden, und das Wasser wird sich verziehen. Auf diese Weise können Sie verwenden, wenn die Form schon lange auf der Kleidung war


  Domestos - gutes Mittel   aus Schimmel

Wenn Sie Haushaltschemikalien verwenden, seien Sie vorsichtig und lassen Sie die Dinge nicht lange in der Lösung.   Da farbige Dinge in der Farbe ziemlich locker sein können. Es ist auch ratsam, nicht die Mittel für das ganze Ding auf einmal zu versuchen.

Finden weniger sichtbarer Teil   und versuchen, es von Schimmel zu reinigen. Wenn sich die Farbe des Stoffes und das Aussehen der Kleidung nicht geändert haben, können Sie sicher Haushaltschemikalien verwenden in allen Problembereichen.

Ist es möglich, Schimmel von Dingen in der chemischen Reinigung zu entfernen?

Die hoffnungsvollen Mätressen, die Schimmel auf ihren Lieblingssachen sahen, können eine Entscheidung treffen wenden Sie sich an einen Trockenreiniger. Aber wird es irgendein Ergebnis geben? Und ja, und nein.

Mit Hilfe der chemischen Reinigung können Sie den muffigen Geruch von Schimmel loswerden,   aber es ist nicht immer möglich, mit Fleckenentfernung zu helfen. Daher weigern sich solche Organisationen häufig, die Aufgabe zu übernehmen   Schimmelflecken entfernen.



Konfliktsituationen, die nach der Deformation der Dinge aufgetreten sind, wegen der erhöhten Wäsche in der Trockenreinigung   In diesem Fall spielte eine der entscheidenden Rollen - die meisten Reinigungskräfte weigern sich, ähnliche Aufträge zu übernehmen.

Beseitigen ein eigentümlicher Geruch aus Schimmel   Dies ist mit Hilfe der chemischen Reinigung möglich. Dafür ist es besser, eine Oberflächenreinigung zu verwenden, bei der Kleidung nicht in Wasser und dementsprechend eingetaucht wird   die Variante der Verformung ist ausgeschlossen.



Für die Sparsamkeit der Mittel können Sie die Haushaltschemie für die chemische Reinigung kaufen, die Lösung in der Wasser in der Parität aufzulösen 1:20   streue die Dinge mit einem Sprayer. Danach Kleider auf die Straße hängen und trocknen lassen. Wenn der Geruch nicht verschwindet, wiederholen Sie den Vorgang.

Wie kann man den Geruch von Schimmel an Dingen loswerden?

Sie können Kleidung von Schimmel reinigen, aber oft passiert es, dass der ätzende Geruch bleibt auf den schon reinen Dingen.   In solchen Fällen können Sie eine der vorgeschlagenen Methoden verwenden:

Umgang mit Dingen in der Waschmaschine:

  1. Gewiss   Mittel für chemische Haushaltswaren   - dass der Geruch von Schimmel auf Dingen nicht gefühlt wird, die Sie Essig oder Backsoda verwenden können
  2. Wählen Sie normales Waschen   und tauchen Sie Dinge in die Waschmaschine - um den Geruch von Schimmel zu entfernen, ist es am besten, in heißem Wasser zu waschen
  3. Als flüssiges Pulver verwenden Sie das ausgewählte chemisches Haushaltsprodukt   oder mischen Sie die Soda oder Essig mit Wasser und gießen Sie in die Zelle für flüssiges Pulver. Wenn der Geruch sehr stark ist, können Sie diese beiden Mittel mischen
  4. Trocknen im Freien   - Es ist wünschenswert, dass die Dinge unter der Sonne, im Wind trocknen. In diesem Fall wird der Geruch von Schimmel für immer verschwinden


Handhabung von Dingen ohne Waschen - für Mäntel oder andere warme Sachen, die beim Waschen zu Hause durch chemische Reinigung verformt werden können:

  1. Mittel zur chemischen Reinigung   - Im Supermarkt in der Abteilung für Haushaltschemikalien müssen Sie ein Produkt kaufen, das in der chemischen Reinigung verwendet wird
  2. In die Spritze gießen   Flüssigkeit aus der Berechnung von 1 Messkappe für 2 Liter Wasser und Spray gut auf die Kleidung, sollte das Ding nass sein, aber nicht nass und in der Sonne trocken hängen
  3. Soda für die chemische Reinigung   - Sprinkle mit einer Substanz ein Ding mit einem Geruch und gehe bis zum nächsten Morgen. Am nächsten Tag schütteln Sie die Kleidung aus dem Puder und entfernen Sie die Rückstände vorsichtig mit einem Pinsel. In der Sonne trocknen lassen
  4. Wodka um Hilfe   - Ein ausgezeichneter Ersatz für ein teures Heilmittel ist der übliche Wodka. Besprühen Sie das Ding mit Wodka aus der Spritze und schicken Sie es in die Sonne
  5. Chemische Reinigung   - Wenn alle oben genannten Empfehlungen zur Trockenreinigung nicht geholfen haben, gehen Sie zur Trockenreinigung. Hilfe mit Schimmel ist unwahrscheinlich, aber den Geruch zu zerstören wird helfen. Aber natürlich werden die Kosten eines solchen Dienstes viel höher sein als die Verwendung von Haushaltsmitteln


Starke Maßnahmen, um einen starken Geruch zu entfernen:

  1. Kochen   - Diese Option ist vor allem für Handtücher geeignet. Kochen Sie Wasser in einer Schüssel, an der anderen Stelle ein unangenehm riechendes Ding, gießen Sie kochendes Wasser und lassen Sie für 5 Minuten. Dann in der Waschmaschine waschen
  2. Aufhellung   - Diese Methode ist wirksam für Bettwäsche, Handtücher und andere Dinge, auf deren Anhänger es keine Markierung "Keine Bleichmittel verwenden" gibt. Mischen Sie 100 ml Bleichmittel mit 5 Liter Wasser und gießen Sie diese in ein Becken. Dort legen Sie das Ding mit dem Geruch von Schimmel und warten Sie 7-10 Minuten. Danach normal waschen und an die frische Luft hängen
  3. Verwendung von Ammoniak   - Füllen Sie in der Waschmaschine eine Kappe Ammoniak und schalten Sie die Wäsche ein. Danach wieder waschen, aber mit dem Pulver. Ammoniak ist sehr schädlich für die Lunge aufgrund eines giftigen Geruchs. Bleiben Sie deshalb beim Waschen nicht im Haus. Der Raum, in dem es steht waschmaschine, sollte gut belüftet sein


  Dinge, die von Schimmel betroffen sind, müssen nicht unbedingt weggeworfen werden - sie können gerettet werden

Der Geruch von Schimmel an Dingen ist sehr unangenehm und du kannst es um dich herum fühlen.   Daher, wenn Sie eine solche Störung mit Ihrer Kleidung finden, zögern Sie nicht, die Lösung dieses Problems für eine lange Zeit.   Werfen Sie nicht sofort ein übel riechendes Ding aus, verwenden Sie einfach die angegebenen Methoden und die Dinge werden notwendigerweise alle Gerüche verlieren.

Wie kann man den Vorhang im Badezimmer vor Schimmel schützen?

Praktisch alle Badezimmer werden benutzt vorhänge und Vorhänge.   Eine negative Nuance dieses Dekors ist Schimmel, der wegen der im Raum verbleibenden Feuchtigkeit auftritt. Anfangs ist es visuell und visuell hässlich   ist gesundheitsschädlich.

Nachdem sich der Schimmel auf den Vorhängen gelegt hatte, sie   es ist sehr schwierig, nur mit einer Bürste oder Dusche abzuwaschen. Daher ist die beste Option Waschen. Präventivmaßnahme für das Auftreten von Pilzen auf den Vorhängen ist das Lüften.   Schalten Sie nach dem Baden die Dunstabzugshaube ein oder öffnen Sie die Tür, damit überschüssige Feuchtigkeit nicht im Raum bleibt.



Um den lästigen Pilz loszuwerden verwenden Sie drei Empfehlungen:

  • Entfernen Sie die Vorhänge vom Haken und reinigen Sie die leicht zugänglichen Stockflecken mit einem Pinsel
  • Gießen Sie warmes Wasser in das Becken und fügen Sie es dort hinzu. jeweils 100 g   Puder, Essig und Soda, legen Sie in diese Mischung den entfernten Vorhang   für 5 Minuten
  • Entfernen Sie den Vorhang vom Becken und spülen Sie in kaltem Wasser
  • Trocknen Sie den Vorhang kann in den Trockenraum um 15 Minuten   oder ein Haartrockner. Richten Sie den Haartrockner nicht näher als eine Entfernung 5 cm   zum Vorhang


Auch die Erlösung von Schimmel ist Domestos. Wenn Sie sich scheiden lassen in 5 Liter Wasser   Verschließen Sie das Mittel und reiben Sie es gut mit einem Pinsel ein, dann wird es keine Schimmelspuren mehr geben.

Um Schimmelbildung im Badezimmer zu vermeiden, versuchen Sie es lassen Sie keine Feuchtigkeit in der Nähe des Badezimmers   und an den Wänden des Raumes. Waschen Sie die Vorhänge mindestens einmal im Monat, auch wenn Sie die Schimmelbildung an den Vorhängen nicht beobachten. Neben Schimmelpilzen auf nassen Gardinen   ein anderer Pilz kann auftreten. Die systematische Reinigung des Badezimmers wird nicht nur Ordnung und Schönheit im Raum bewahren, sondern auch Ihre Gesundheit schützen.

Wie man Form von einem Spaziergänger spült?

Viele Mütter, die den Kinderwagen im Winter für eine Garage oder ein Zwischengeschoss setzen, im Frühling   Sie finden Schimmel an den Wänden. Jetzt werden wir Ihnen sagen, wie Sie mit solch einer Krankheit fertig werden. Vor allem, lass nicht alles so wie es ist. Schimmel am Rollstuhl ist nicht nur hässlich, sondern auch es ist gefährlich für die Gesundheit des Kindes.



Form aus einem Kinderwagen nehmen auf verschiedene Arten:

  • Haushaltsseife oder Antipyatin   - Mischen Sie diese mit Seife und Soda und reiben Sie den Kinderwagen. Danach mit Essig behandeln und mit Wasser abspülen. Stellen Sie den Kinderwagen in die Sonne und lassen Sie ihn gut trocknen


  • Pulver mit Soda   - in einen Behälter das Pulver einfüllen und ein wenig Conditioner für die Wäsche hinzufügen. Auf den Schwamm ein wenig Soda geben und den Kinderwagen intensiv reiben. Danach den Rollstuhl mit der Klimaanlage waschen und schließlich alles mit Wasser reinigen. Lassen Sie den Kinderwagen in der Sonne, bis er vollständig trocken ist
  • Domestos   - Viele Mütter, die die Form auf dem Pedikel gefunden haben, verwenden Domestos. Auf die Oberfläche des Kinderwagens, die den Pilz getroffen hat, tropfen ein paar Tropfen des Mittels und lassen Sie für 20 Minuten. Danach alles mit warmem Wasser abspülen und trocknen lassen


  Zum Waschen ist der Kinderwagen möglich und Domestos Lösung
  • Chemische Reinigung   - Wenn Sie mit einem korrosiven Pilz nicht zurechtkommen, können Sie auch eine chemische Reinigung in Anspruch nehmen. Dies kostet Sie mehr als mit Soda oder Waschseife, aber das Ergebnis wird Ihnen wahrscheinlich gefallen.

Verzweifeln Sie nicht, wenn Schimmel auf Ihrer Kleidung, Handtüchern oder im Badezimmer erschien. Es wird unangenehm sein, Spuren des Pilzes und des Kinderwagens zu sehen, aber danke an die Empfehlungen, die Sie in diesem Artikel gelesen haben, mit großer Wahrscheinlichkeit werden Sie schaffen, mit unangenehmen fertig zu werden manifestationen von Pilz auf Dinge.

Video: Wie man Form durch Volksmedizin loswird?

© 2018 4udak.ru - Online-Online-Magazin